Das AWO-Seniorenheim Königsbrunn vereint modernen Komfort mit Behaglichkeit und vielen Annehmlichkeiten. Die Architektur unterstreicht den offenen Charakter des Hauses.

Das Seniorenheim mit Garten und Terrasse liegt in einem ruhigen Wohngebiet im Norden von Königsbrunn. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Tante-Emma-Laden und eine Bushaltestelle. Ins Stadtzentrum ist es nicht weit. Mittelpunkt des 2004 eröffneten Hauses sind das Atrium und die Cafeteria im Eingangsbereich.
Der großzügige und lichte Bau unterstreicht den offenen Charakter des Altenheims. Ein verglaster Aufzug führt in die drei Stockwerke. Pro Etage gibt es zwei Wohngruppen, jeweils mit Küchenzeile, Aufenthaltsraum, Sitzecke und Fernsehzimmer.
Im Pflegeheim finden Musikkonzerte und Filmvorführungen statt. Auch Gottesdienste und Andachten werden regelmäßig angeboten. Fußpflege und Friseur kommen ins Haus. Bei uns wird gemeinsam gesungen, gelacht und gebacken. Alles Facetten des vielfältigen und alltagsnahen Lebens. Ein Grund, warum das AWO-Seniorenheim für seine Bewohner schnell zur Heimat wird. Regelmäßige Ausflüge, Geburtstagsfeiern und saisonale Feste sorgen für Abwechslung. Die Männer freuen sich besonders auf den Herrenstammtisch. Die Cafeteria und den Mittagstisch nutzen viele Besucher, so ergeben sich stets neue Kontakte für unsere Bewohner.
Übrigens: Anstelle eines Heimbeirats haben wir ein Heimparlament installiert, das sich aus Bewohnern und Angehörigen zusammensetzt. Auch das verstehen wir unter Transparenz und Offenheit im AWO-Seniorenheim Königsbrunn .

 

Cafeteria

Unsere aktuellen Öffnungszeiten:

Dienstag          14.30 - 17.00 Uhr

Donnerstag     14.30 - 17.00 Uhr

Freitag             14.30 - 17.00 Uhr

Samstag          14.30 - 17.00 Uhr

Sonntag           14.30 - 17.00 Uhr


Anmeldung zur Heimaufnahme


Interesse an unserem Haus? Dann melden Sie sich doch einfach an!

HIER ZU DEN ANMELDEUNTERLAGEN